Neue Wege mit den Toten – Bestattungspraxis im Wandel

Datum / Zeit
29.01.2021
9:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Universität Bern, UniS, Schanzeneckstrasse 1,, Bern

Art der Veranstaltung


Flussbestattung, Friedwald, Cyberfriedhof oder ein Diamantring aus der Asche: Die Art und Weise, wie mit verstorbenen Menschen umgegangen wird, wie sie bestattet und erinnert werden, hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Die Möglichkeiten und Bedürfnisse haben sich vervielfältigt und die Individualisierung hat sich verschärft. Dies alles irritiert die kirchliche Bestattungskultur nachhaltig und fordert Kirchen, Pfarrer und Pfarrerinnen zunehmend heraus. Den damit verbundenen Fragen und Themen geht die Tagung in verschiedenen Referaten und Workshops nach.

Veranstalter: Kompetenzzentrum Liturgik der Universität Bern und Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Anmeldung: Mitte Januar 2021
Weitere Informationen (Flyer der verschobenen Veranstaltung von 2020)